Binokularlupe mit Schutzbrille BS 2,3

In den Korb
  • Beschreibung
  • das neuartige HRI-Okular bewirkt eine hervorragende Abbildungsqualität: randscharf, verzeichnungsarm, ohne Astigmatismus und farbkorrigiert
  • die Okulare sind individuell auf die jeweilige PD einstell- und fixierbar. Mit Hilfe des fein justierbaren Duplexgelenks und optimal abgestimmter Mechanik aus CNC-gefrästem Vollmaterial lässt sich der Neigungswinkel einfach und sicher einstellen. Eine ermüdungsfreie, bequeme Arbeitshaltung wird dadurch möglich
  • Optik mit 2,3-facher Vergrößerung
  • die Optik ist staubdicht und spritzwasserfest
  • durch modernste BiTech-Optik konnte bewusst auf einen Achromat verzichtet werden. Diese Technik reduziert Kosten und Gewicht
  • durch vergütete optische Komponenten und eine raue Innenstruktur des optischen Tubus (MT9019, REF 33, VDI3400) werden Streulicht und Reflexe auf ein nicht wahrnehmbares Niveau (unter 1 %) reduziert
  • durch den bereits justierten Blickwinkel ergibt sich ein Arbeitsabstand von 340 mm und ein Sichtfeld von 110 mm

Die modische Binokularlupe mit Schutzbrille BS 2,3 ist durch ihre besonders leichte Metallbauweise (Gestell 32g) sehr angenehm zu tragen. Die Brille ist an jede Gesichtsform anpassbar (Basis 6). Besonders praktisch sind die großen, ergonomischen Spritzschutzflächen. Diese sind beim Optiker auf Rezept zur Korrektionsbrille umrüstbar. Die Binokularlupe mit Schutzbrille ist sicher und geschützt im praktischen Koffer untergebracht. Ebenfalls ist im Lieferumfang ein Reinigungsspray, ein Halteband und ein Microfasertuch enthalten.