OpSite® Post-Op

ab
In den Korb
  • Beschreibung

Selbstklebender transparenter Folienverband mit Wundauflage zur Versorgung postoperativer Wunden - elastisch und anpassungsfähig, wasser- und bakteriendicht, hochatmungsaktiv, hypoallergen, einzeln steril verpackt

Abrechenbarer Sprechstundenbedarf

erhältlich in den Größen:

Größe 1: 7,3 x 2,7 cm (20 Stück)
Größe 2: 4 x 2,5 cm (100 Stück)

Dieser postoperative Wundverband kombiniert die Vorteile der OpSite-Folie mit einem absorbierenden Wundkissen und stellt damit einen hervorragenden Verband für eine Vielzahl von Wundtypen dar.
    Eigenschaften:
  • Transparente OpSite-Folie
  • Leichtes Applikationssystem
  • Verklebungsarmes absorbierendes Wundkissen
  • Wasser- und keimundurchlässig
  • Wasserdicht
    Die OpSite®-Post-Op-Folie verhindert zuverlässig das Eindringen von Wasser. Das Duschen sowie therapiebedingte Bewegungsbäder sind also jederzeit möglich, ohne dass Wasser oder Bakterien den Heilungsprozess der Wunde behindern.
  • Barriere gegen Bakterien
    Die OpSite®-Post-Op-Folie stellt eine Barriere gegen Bakterien (auch gegen MRSA-Keime) dar, die zur Verringerung des Risikos von Sekundärinfektionen beiträgt.
  • Atmungsaktive Folie
    Die hohe Wasserdampfdurchlässigkeit erlaubt der Wunde und der Haut in der Umgebung der Wunde zu atmen. Dadurch wird die Gefahr von Hautmazerationen verringert. Der hypoallergene Kleber reduziert die Gefahr von Hautreizungen und gewährleistet, dass der Verband auch an ungünstigen Körperkonturen gut sitzt.
  • Transparenz
    Die durchsichtige Folie erlaubt dem Anwender, das Ausmaß der Flüssigkeitsansammlung zu beobachten und die Wundumgebung in Bezug auf Infektionen zu untersuchen, ohne dass der Verband entfernt werden muss. Daher kann der Verband für sehr lange Zeiträume getragen werden.
  • Absorbierendes verklebungsarmes Wundkissen
    Das dicke Wundkissen besitzt eine hohe Exsudataufnahmefähigkeit. Dadurch wird die Anzahl der Verbandwechsel auf ein Minimum reduziert und die Wunde vor weiteren Traumatisierungen geschützt. Das verklebungsarme Wundkissen lässt sich beim Verbandwechsel ohne erneute Traumatisierung der Wunde schmerzfrei entfernen.
  • Anschmiegsamer Sitz
    OpSite®-Post-Op ist sehr anschmiegsam und passt sich auch an die ungünstigsten Körperkonturen gut an - aufgrund der hohen Elastizität der Folie ist ein hohes Maß an Bewegungsfreiheit gewährleistet. Dies macht den Verband angenehm für den Patienten.
    Der einzigartige Wundverbandträger stabilisiert die Folie und ermöglicht eine leichte Applikation.
      Anwendungsgebiete:
    • Versorgung von postoperativen Wunden
    • Unfallwunden
    • Kleine Schnitt- und Risswunden