Cellacast Xtra® Longuette

ab
In den Korb
  • Beschreibung

Kunststoff-Steifverband 4-lagig - ungepolstert

Abrechenbarer Sprechstundenbedarf

in verschiedenen Größen erhältlich (Größentabelle s.u.)

    Anwendungsgebiete für Cellacast Xtra® Binden / Longuetten:
    Synthetisches Verbandmaterial für ungewöhnlich leichte Stützverbände mit hoher Stabilität
  • Zur Immobilisation nach Frakturen, Operationen und orthopädischen Korrekturen
  • Zur Behandlung von Gelenk- und Knochenerkrankungen
  • Besonders geeignet zur Förderung der Mobilisation sowie für Verbände bei Kindern
  • Ungepolsterte Fertigabschnitte zum Anlegen von Schienenverbänden und zur Verstärkung zirkulärer Verbände
  • Cellacast Xtra® Binden und Longuetten sind sparsam im Materialverbrauch
  • Das quer und diagonal dehnbare Material vereinfacht das Anwickeln und Anmodellieren
  • Alle gipsgewohnten Handgriffe der Zirkulär- und Longuettentechnik, z.B. beim Öffnen, Spalten, Fenstern, Kombinieren mit Gehstollen, Scharnieren usw. gelten auch für Cellacast Xtra®
  • Cellacast Xtra®-Verbände sind leicht, luftdurchlässig, röntgentransparent und im ausgehärteten Zustand wasserfest
    Material:
  • Glasfasergewirk - mit Polyurethanharz imprägniert
  • Binden auf Wickelhülse (PP) gerollt (lieferbar in 5 Farben)
    Longuetten 4-fach gelegt (Farbe: creme)
  • Einzeln in Aluminium-Verbundfolie eingesiegelt


Größentabelle

  • Größe 1: 7,5 cm x 38 cm
  • Größe 2: 10 cm x 38 cm
  • Größe 3: 10 cm x 96 cm
  • Größe 4: 12,5 cm x 76 cm