Sekusept® Pulver classic

In den Korb
  • Beschreibung

10-kg-Eimer
Reinigungs- und Desinfektionsmittel für Instrumente, Atemschutzmasken, Anästhesie-Zubehör und zur Flächendesinfektion

Mit verbesserter Rezeptur - europaweit getestet
Sekusept® Pulver CLASSIC ist seit Jahrzehnten für seine hervorragende Reinigungs- und Desinfektionsleistung bekannt - dennoch wurden durch die Rezepturoptimierung nicht nur seine anwendungstechnischen Eigenschaften wie Staubverhalten, Aussehen des Pulvers und Löslichkeit signifikant verbessert, sondern auch der erhöhten Anforderungen an die Verwendung nicht kennzeichnungspflichtiger Rohstoffe und damit einem sichereren Umgang und besserer Umweltverträglichkeit Rechnung getragen.
  • VAH gelistet und zertifiziert für Instrumente und Flächen
  • Moderne und leistungsstarke Aktivwirkstoffe
  • Selbststätige Reinigung
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Breites Wirkspektrum gegen Bakterien, Hefen, behüllte und unbehüllte Viren (inkl. Noroviren)
  • Anwendungsfreundliches staubarmes und gut lösliches Granulat - auch geeignet zur Aufbereitung von Hohlinstrumenten mit engen Lumen
  • Aldehydfrei
Klassische Leistungsfähigkeit neu formuliert: Kraftvoll - sicher - effektiv
Eine wirkungsvolle Desinfektion setzt eine effektive Reinigung voraus - nur eine maximale Entfernung von organischen Verschmutzungen garantiert einen wirksamen Desinfektions- und Sterilisationsprozess. Die hohe Effektivität von Sekusept® Pulver CLASSIC in der Reinigung und Desinfektion garantiert ein Maximum an Sicherheit bei der Aufbereitung medizinischer Instrumente und der Flächendesinfektion.
  • Kurze Kontaktzeiten, niedrige Dosierungen
  • Wirtschaftliche Lösung für ein breites Anwenderspektrum
  • Die starke Reinigungsleistung und die Wirkung von Aktivsauerstoff reduzieren den manuellen Reingungsaufwand
  • Anwendbar zur Aufbereitung vieler Materialien für maximalen Werterhalt Ihrer Instrument
  • Geeignet zur Aufbereitung von Polycarbonat, Plexiglas (PMMA), Polysulfon und aller Edelstahlinstrumente
  • Zur Desinfektion aller abwaschbaren Oberflächen geeignet
  • Anwenderfreundliche Formulierung
  • Auch geeignet zur Aufbereitung von Hohlinstrumenten mit engen Lumen
  • Begrenzt viruzid (inkl. HBV, HCV, HIV), Rota, Adeno, Papova, viruzid (inkl. Noroviren)
Der Wirkstoff Peressigsäure entsteht in der Anwendungslösung - eine 2%ige Lösung enthält >600 mg/l (ppm) Peressigsäure.
    Anwendungsbereoch:
  • Zur reinigenden Desinfektion von medizinischen Instrumenten aus Metall, Kunststoff, Elastomeren, Glas usw. - auch zur Desinfektion von Prothesen (Dental) verwendbar
  • Zur Flächendesinfektion geeignet
  • Anwendbar zur Desinfektion von Inkubatoren und Wannen für medizinische Bäder
  • Nicht geeignet für flexible Endoskope und Instrumente aus Aluminium oder mit vernickelten Oberflächen
  • Die Lösung ist arbeitstäglich zu wechseln