Beta L® Ladegriff 3,5 V mit Li-Ionen-Akku

In den Korb
  • Beschreibung

Stromquellen für Heine-Otoskope 

für Ladegerät NT 200® / NT 300® Neuheit!

Ladegriff ohne Ladegerät

Erstmals vorgestellt auf der Medica 2009!

Mit Schnellladefunktion und einfacher Überprüfung des Batterieladestandes
  • Zeitloses hygienisches Design
  • Mit Ladestandsanzeige in der Bodeneinheit - verfügbare Batteriekapazität auf einen Blick
    (Anzeige erscheint jeweils für 10 Sek. beim Anschalten und Entnehmen aus dem Ladegerät)
  • Mit leistungsfähiger Li-Ionen-Ladebatterie
    Kein "Memory-Effekt" der Ladebatterie - volle Leistung zu jedem Zeitpunkt, keine nachlassende Kapazität
  • Ready-to-use Funktion: Ein eingeschaltetes Gerät schaltet sich beim Einstecken in das Ladegerät NT 300 automatisch aus, beim Herausnehmen schaltet es sich automatisch wieder auf der vorgewählten Helligkeitsstufe an
  • Kompatibel zu Vorgängerladegeräten (NT 200 und Nicatron Ladegerät)
  • Griff geeignet für folgende 3,5-V-Otoskopköpfe: K 100® / Beta 100® / Beta 200®
    Alle Heine Beta®-Griffe sind
  • kurzschlusssicher
  • mit einer stufenlosen Helligkeitsregulierung
  • Ladebatterie innerhalb 2 Stunden aufladbar mit dem neuen Ladegerät NT 300®
  • Auch mit Ladegerät NT 200® aufladbar - die Aufladung benötigt allerdings mehr Zeit
Aufrüstmöglichkeit bestehender BETA-Griffe durch einfachen Wechsel zu Ladebatterie Li-ion L und Bodeneinheit für BETA-L-Griff.

L: Ladegriff mit Ladestandsanzeige in der Bodeneinheit