Taschendoppler PD 1cv mit 5 MHz-Sonde

In den Korb
  • Beschreibung

Der UltraTec PD 1cv ist ein kleiner, leichter, hochempfindlicher Taschendoppler mit fest verbundenen Gefäßsonden.
Er eignet sich perfekt als Doppler der Grundausstattung für den Allgemeinmediziner, die Notfallroutine wie auch für Urologen, Diabetologen oder Gefäßspezialisten.

Die Auswahl aus 5 oder 8 MHz Gefäßsonde erlaubt es, den passenden Doppler für Ihre Anwendung auszuwählen.

Die Audiosignale kommen aus dem eingebauten Lautsprecher oder aus den optionalen Kopfhörern, die Lautstärke wird mit einem Drehregler eingestellt.

Das Gerät wird mit einer normalen 9V Blockbatterie betrieben, die über 9 Stunden Betrieb ermöglicht.

Der PD 1cv erfüllt alle gültigen EU Richtlinien für medizinische Geräte.

  • Leichtes Gerät und Sonden
  • Leicht zu reinigen
  • 5 oder 8MHz Gefäßsonden
  • Batteriesparsystem
  • 3 Jahre Garantie

Technische Daten

Ultraschall
Frequenz
5 oder 8 MHz Gefäßsonde
Sonde
2 Kristalle eng fokussiert
Ausgangsleistung
<10mW/cm² SATA
Audio Bandbreite
300Hz - 4 KHz
Kontrollen
Schalter
1 Schalter (für Ein / Aus.)
Kontrollen
Drehregler für Lautstärke
Anzeigen
Batterie schwach LED
Stromversorgung
Batterie
MN1604 (PP3) 9V Alkali Mangan
Batterielebensdauer (ca.)
>9 Stunden Betrieb
Anschlüsse
Kopfhörer
Anschlussbuchse für optionale Kopfhörer
Gehäuse
Material
ABS / Noryl
Abmessungen
150 x 75 mm
Gewicht
Weniger als 295 g
Sicherheit
Klasse
Klasse 1 Typ B - IEC 60601-1

__ifHasImage__ __endifHasImage__ __ifNoImage__
__endifNoImage__

__title__

__description__